Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Kooperation mit Pakistan zur Gewinnung ausländischer Fachkräfte

Gemeinsam streben die moveo gGmbH und das Bildungszentrum der Handwerkskammer Südwestfalen (bbz) eine Kooperation mit der Technischen Universität in Islamabad an. Ziel ist es, junge und qualifizierte Menschen aus Pakistan für eine Ausbildung und anschließende Tätigkeit in Deutschland zu begeistern.

Kooperation mit Pakistan zur Gewinnung ausländischer Fachkräfte

Vier pakistanische Vertreter, unter ihnen der Direktor der Universität, haben sich bei einem Besuch in Arnsberg über die Ausbildungsmöglichkeiten in der Region und die Arbeit von bbz und moveo informiert. Geplant ist, dass die Teilnehmenden zunächst ein Assessment durchlaufen und einen Deutschsprachkurs mindestens auf dem Niveau B1 abschließen, bevor sie nach Deutschland einreisen.
In den folgenden Wochen und Monaten laufen die weiteren Vorbereitungen für den ersten Durchlauf in 2020. Das gemeinsame Interesse an einer intensiven Zusammenarbeit wurde bereits jetzt in einem „Memorandum of Understanding“ von allen Partnern bekundet.

Angebote für Unternehmen und ausländische Fachkräfte

Mehr zum Thema

Die Kommentare sind deaktiviert.